image

Ein Text pro Tag, 1. Tag 2013

Hallo!

Heute ist Dienstag, 8. Januar 2013.

In England war das Jahr 2012 das bisher nasseste Jahr der letzten 100 Jahre. Weihnachten waren die Straßen fast überflutet, knapp 10 Tage später haben wir vorzeitigen Frühling. Ich sitze hier bei sperrangelweit offenen Fenstern und genieße den Sonnenschein. Eine verrückte Welt!

Das hat mich zum Nachdenken angeregt (ja, ja, ich weiß, ich darf so eine ungewohnte Tätigkeit nicht übertreiben!) und ich habe die Jahreszeiten meiner Kindheit Revue passieren lassen. War das Wetter damals wirklich so viel besser als heute?

Dem „Spiegel Online“ nach hatte Deutschland letztes Jahr ‚Textbuchwetter'. Hier folgt nun der entsprechende Link für all die Wetterfrösche unter Euch, die es etwas näher wissen möchten.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/wetter-2012-regen-sonne-temperaturen-durchschnittlich-a-875643.html

Viel Spaß bei der Lektüre!

Eure SanneT

Hoffentlich bis bald!

P.S. Übrigens muss ich wohl bald die Fenster schließen, die Sonne hat sich soeben versteckt und es wird dann doch schnell kühl.

Tschüüß!



Want to learn a language?


Learn from this text and thousands like it on LingQ.

  • A vast library of audio lessons, all with matching text
  • Revolutionary learning tools
  • A global, interactive learning community.

Language learning online @ LingQ

Hallo!

Heute ist Dienstag, 8. Januar 2013.

In England war das Jahr 2012 das bisher nasseste Jahr der letzten 100 Jahre. Weihnachten waren die Straßen fast überflutet, knapp 10 Tage später haben wir vorzeitigen Frühling. Ich sitze hier bei sperrangelweit offenen Fenstern und genieße den Sonnenschein. Eine verrückte Welt!

Das hat mich zum Nachdenken angeregt (ja, ja, ich weiß, ich darf so eine ungewohnte Tätigkeit nicht übertreiben!) und ich habe die Jahreszeiten meiner Kindheit Revue passieren lassen. War das Wetter damals wirklich so viel besser als heute?

Dem „Spiegel Online“ nach hatte Deutschland letztes Jahr ‚Textbuchwetter'. Hier folgt nun der entsprechende Link für all die Wetterfrösche unter Euch, die es etwas näher wissen möchten.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/wetter-2012-regen-sonne-temperaturen-durchschnittlich-a-875643.html

Viel Spaß bei der Lektüre!

Eure SanneT

Hoffentlich bis bald!

P.S. Übrigens muss ich wohl bald die Fenster schließen, die Sonne hat sich soeben  versteckt und es wird dann doch schnell kühl.

Tschüüß!

×

We use cookies to help make LingQ better. By visiting the site, you agree to our cookie policy.