×

We use cookies to help make LingQ better. By visiting the site, you agree to our cookie policy.


image

Mr WissenToGo, Mittelalter: Leben in der Stadt I Geschichte einfach erklärt

Mittelalter: Leben in der Stadt I Geschichte einfach erklärt

in diesem video geht es um die stadt im

mittelalter wie ist sie entstanden

er lebt dort und darum zieht es so viele

menschen dorthin

alles was sie dazu wissen muss hier

erstmal muss man sagen dass wir eine

mittelalterliche stadt vielleicht nicht

immer sofort als stadt erkannt hätten

es gibt nämlich große dörfer in denen

das gewerbe eine wichtige rolle spielt

und kleine städte die eher ländlichen

charakter haben

solche sogenannten packer städte gibt es

eine ganze menge aber der schein trügt

das was eine stadt ausmacht das kann man

gar nicht singen

eine stadt ist ein platz in dem viele

menschen auf engem raum zusammenleben

und unterschiedlichen tätigkeiten

nachgehen

vor allem wird gehandelt städte sind

komplex organisiert und sie bilden eine

geschwollen ausgedrückt politisch

organisatorische einheit die sich

weitgehend selbst verwaltet kriegen wir

so kompliziert was das genau bedeutet

erklärt euch hier im video genau die

bürger der städte haben mehr freiheiten

als die die auf dem land zum dritten

stand gehören und schließt nicht ändern

sich städte praktisch ununterbrochen es

gibt verschiedene gründe warum im

mittelalter so ab dem jahr 1000 nach

christus immer mehr städte entstehen

zum einen nimmt der fernhandel immer

mehr zu und wegen der wachsenden

bevölkerung braucht man mehr

handwerkliche waren und mehr

arbeitsplätze entstehen an

verkehrsknotenpunkten oder bei größeren

boden die schutz versprechen sie flogen

viele städte liegen an flüssen

denn auf dem wasserweg kann man auch

schwere waren relativ unkompliziert

transportieren

andererseits behindern flüsse auch wenn

man sie überqueren

deshalb entstehen handels punkte auch

auf dort wo eine fernstraße durch eine

furt verläuft also durch eine seichte

stelle eines flusses

an solchen stellen treffen sich die

händler um waren auszutauschen

deshalb richtet man ständige merkte ein

gast häuser eröffnen handwerker siedeln

sich an die siedlungen wachsen dadurch

immer weiter

und weil jeder gerne direkt am

marktplatz vorbilder klar im zentrum ist

natürlich am meisten los laut man eng

aneinander oder auch in die höhe um die

bewohner und die ware zu schützen

baut man um

gebäude herum eine mauer und fertig ist

die stärke der könig oder andere

landesherren wie herr züge oder

erzbischöfe wie erkennen weiß dass so

eine stadt nicht nur für händler und

handwerker attraktiv ist sondern auch

für die staatskasse

wenn durch zölle gebühren und steuern da

lässt sich natürlich leicht jede menge

geld einnehmen

deshalb gibt es einen regelrechten

stadtgründung sputen denn je größer die

städte sind und je mehr städte es gibt

desto mehr geld gibt es auch für die

landes herbst eine siedlung wird vor

allem dadurch zustande dass der

landesherr den dort wohnen den leuten

bestimmte privilegien verleiht also

rechte gibt es andere nicht haben

zum beispiel das stadtrecht und auch das

marktrecht der stadtrechte vom könig

oder dem landesherrn erteilt damit

bekommt die stadt und für die auch die

menschen die da wohnen bestimmte rechte

und pflichten

das marktrecht das erlaubt und das sagt

ja auch von der name dass in der stadt

einen markt abgehalten werden darf auf

dem land die menschen meistens einem

adeligen grundherren untertanen die

stadt aber die gehört sozusagen sich

selbst der gemeinschaft der bürger die

regeln ihre angelegenheiten weitgehend

selbst und das recht dafür dass bekommen

sie vom landesherrn wer dafür steuern

verlangt ist also einfach ein

klassischer diehl und diese system der

städte das ist für damalige verhältnisse

schon sehr fortschrittlich muss man

sagen weil damit eine erste rechtliche

ordnung festgelegt wird an die sich alle

halten müssen

in dieser hinsicht sagt mal auch für

stadtluft macht frei

man ist nicht mehr in einem

abhängigkeitsverhältnis zu einem

adeligen herren sondern lebt eben in

freiheit wenn freie bauern vom land

innerhalb eines jahres nicht von ihrem

und herren gefunden und so geholt werden

dann sind sie hey das ist ein grund

dafür natürlich auch irgendwie

nachvollziehbar warum so viele menschen

in diesem abschnitt des mittelalters in

die städte wollen beide sich davon

versprechen dass sie nicht in einem

abhängigkeitsverhältnis leben aber die

bewohner sind auf gar keinen fall so

frei die wir heute auch die

gesellschaften in einer

mittelalterlichen stadt ist streng

aufgeteilt an der spitze ganz oben da

stehen bürgermeister und rat er war

handelt es sich um die reichen händler

und unternehmer werden nicht gewählt

sondern die werden quasi in wir an

berufen sie besitzen beispielsweise

bergwerke oder hummer werke in denen mit

großen hämmern zb eisen bearbeitet wird

in größeren städten spricht man vom

patricia die stadtspitze gehören auch

hohe beamte akademiker und wohlhabende

handwerker darunter den kleine

handwerker und kaufleute beamte und

angestellte wie zb lehrer alle diese

leute können sich das bürgerrecht

verkaufen oder in diese schicht

hineingeboren werden weniger rechte

haben bewohner die dienstboten unterste

angestellte und beamte ungelernte

arbeiter oder tagelöhner arbeitslose

oder bettler haben überhaupt keine

rechte

wer zu welcher schicht gehört das kann

man auch am schloss bild ganz gut sehen

im zentrum stehen das rathaus und

meistens auch eine große prächtige

kirche oder vielleicht sogar ein

riesiger dom

die patrizia die wohnen um den

marktplatz in häusern mit prachtvollen

fassaden und je länger und dunkler die

gassen werden wirst du ärmer sind auch

die bewohner die ganz armen wie leben an

der mauer denn wenn man dort sein haus

den bauch dann hat man natürlich schon

eine band nämlich die mauer und musste

nur um diese mauer herum dann sein haus

bilden in kriegszeiten und das ist das

problem

werden solche hütten an der mauer aber

oft wieder abgerissen

auch in einer stadt wird ganz klar

unterschieden zwischen denen die was

haben und deswegen auch was zu sagen

haben und denen die nichts haben und

deshalb auch gar keine rechte haben

immerhin muss man sagen haben die bürger

egal ob sie was haben oder nicht ein

kleines bisschen mehr privatsphäre was

auf dem dorf unter den fast 4000 städten

im deutschen kaiserreiches mittelalters

gibt es viele unterschiedliche arten von

städten besonders groß und reich und

mächtig sind die reichsstädte die haben

nur den kaiser über sich und bestimmen

fast selbstständig über ihre

angelegenheiten auf werfen sie auch ein

großes umland drei städte sind zb

nürnberg augsburg frankfurt köln alle

städte die teile eines herrschers

verbandes sind also in einem herzogs

oder fürstentum ihnen sind landes

fürstliche städte

sie unterstehen einem landesherren und

sind weniger eigenständig was die

reichsstädte

eine ganz besondere stellung nehmen die

universität zum beispiel heidelberg

ob die bürger und ihre stadt reich

werden das hängt übrigens gar nicht vom

rechtlichen status ab auch nicht von der

größe der stadt

die allermeisten städte am weniger als

2000 einwohner wichtig es vielmehr dass

es große messen gibt zu den händler und

produzenten aus ganz europa kommen

wie inside sicherer in frankfurt werden

die bürger wenn sie rohstoffvorkommen

wie erz ausbeuten können wenn man

fernhandel im profil betreibt wie die

hansestädte die hamburg oder im frühe

formen von massenproduktion und

industrie entstehen

mittelalterliche städte sind also auf

jeden fall attraktiv und wirken für die

arme landbevölkerung sehr anziehend sind

aber auch solche herde und für unser

heutiges empfinden henkel rechte muss

man sich mal vorstellen

es gibt keine kanalisation der ganze

dreck wird einfach auf den fenstern auf

die straße hinaus geworfen und ein

pinkeln die leute auch noch auf die

straße machen andere dinge also nicht

wirklich schön

in den kleineren städten auf dem land

halten viele bürger sogar tiere hinter

ihren häusern

wegen der bauweise kommt es außerdem

immer wieder zu verheerenden bränden bei

denen viele einwohner sterben

krankheiten kassieren in den engen

gassen

ihr seht also stadtluft macht vielleicht

frei aber sie ist nicht immer gesund und

wohl riesen es sie auch nicht heute sagt

man ja dass man auf dem land gesünder

lebt als in der stadt und das land durch

definitiv besser ist ob das auch früher

so war im mittelalter das könnt ihr in

unserem video zum leben auf dem dorf

erfahren das dorf im mittelalter laute

auf jeden fall mal rein und ab wir

diesen kanal natürlich damit ihr künftig

keine weiteren videos verpasst frida

gold fürs zuschauen und bis zum nächsten

mal

Mittelalter: Leben in der Stadt I Geschichte einfach erklärt Middle Ages: Life in the city I History simply explained Edad Media: La vida en la ciudad I La Historia explicada de forma sencilla Moyen Âge : la vie dans la ville I L'histoire expliquée simplement Medioevo: la vita in città I La storia spiegata in modo semplice 中世:都市の生活 I 歴史を簡単に説明する 중세: 도시에서의 생활 I 간단하게 설명하는 역사 Viduramžiai: gyvenimas mieste I Istorija paprastai paaiškinta Middeleeuwen: leven in de stad I Geschiedenis eenvoudig uitgelegd Średniowiecze: Życie w mieście I Historia wyjaśniona w prosty sposób Idade Média: A vida na cidade I A história explicada de forma simples Средние века: жизнь в городе I История просто и понятно Medeltiden: Livet i staden I Historien enkelt förklarad Orta Çağ: Şehirde Yaşam I Tarih basitçe anlatıldı Середньовіччя: життя в місті I Історія просто пояснює 中世纪:城市生活 I 历史简单解释 中世纪:城市生活 I 历史简述

in diesem video geht es um die stadt im this video is about the city in the

mittelalter wie ist sie entstanden middle ages how was it created médiévale comment est-elle née medieval como teve a sua origem

er lebt dort und darum zieht es so viele he lives there and that's why it attracts so many ele vive lá e é por isso que tantos він живе там, і тому так багато

menschen dorthin people there pessoas lá люди там

alles was sie dazu wissen muss hier everything you need to know here tout ce qu'elle doit savoir ici tudo o que precisa de saber aqui все, що вам потрібно знати тут

erstmal muss man sagen dass wir eine First of all, it must be said that we have a d'abord, il faut dire que nous avons une Antes de mais, temos de dizer que

mittelalterliche stadt vielleicht nicht medieval city maybe not ville médiévale peut-être pas cidade medieval talvez não середньовічне місто, можливо, ні

immer sofort als stadt erkannt hätten always immediately recognized as a city toujours reconnu immédiatement comme une ville teria sempre sido imediatamente reconhecida como uma cidade завжди б одразу впізнали як місто

es gibt nämlich große dörfer in denen there are large villages in which Há grandes aldeias nas quais Є великі села, в яких

das gewerbe eine wichtige rolle spielt the industry plays an important role l'industrie joue un rôle important o comércio desempenha um papel importante

und kleine städte die eher ländlichen and small towns the more rural ones et les petites villes les plus rurales e pequenas cidades, quanto mais rurais

charakter haben have character ont un caractère ter carácter

solche sogenannten packer städte gibt es there are such so-called packer cities ces villes dites "packer" existent existem as chamadas cidades embaladoras

eine ganze menge aber der schein trügt a lot but appearances are deceptive beaucoup de choses mais les apparences sont trompeuses bastante mas as aparências são enganosas

das was eine stadt ausmacht das kann man you can do what makes a city ce qui fait une ville, on peut le faire. o que faz uma cidade que se pode що робить місто, яке ви можете

gar nicht singen don't sing at all ne pas chanter du tout

eine stadt ist ein platz in dem viele a city is a place in which many Uma cidade é um lugar em que muitos

menschen auf engem raum zusammenleben people live together in a small space les personnes cohabitent dans un espace restreint pessoas a viverem juntas num espaço confinado

und unterschiedlichen tätigkeiten and different activities et différentes activités e diferentes actividades

nachgehen pursue siga

vor allem wird gehandelt städte sind especially cities are traded surtout est négocié les villes sont acima de tudo, as cidades são comercializadas

komplex organisiert und sie bilden eine complexly organized and they form one organizados de uma forma complexa e formam um

geschwollen ausgedrückt politisch swollen politically expressed politiquement parlant politicamente túrgido

organisatorische einheit die sich organizational unit that is unité organisationnelle qui se

weitgehend selbst verwaltet kriegen wir نتعامل مع أنفسنا إلى حد كبير We are largely self-administered en grande partie autogéré nous obtenons em grande parte auto-geridas, obtemos

so kompliziert was das genau bedeutet so complicated what that means exactly si compliqué ce que cela signifie exactement tão complicado o que isso significa exactamente настільки складно, що саме це означає

erklärt euch hier im video genau die يشرح لك ذلك بالضبط هنا في الفيديو explains to you here in the video exactly the explica-lhe aqui, no vídeo, exactamente o пояснює вам у цьому відео, що саме

bürger der städte haben mehr freiheiten citizens of the cities have more freedom os cidadãos das cidades têm mais liberdades мешканці міст мають більше свобод

als die die auf dem land zum dritten than those in the country for the third que ceux qui vivent à la campagne pour la troisième fois do que os que se encontram no país pela terceira vez

stand gehören und schließt nicht ändern stand belong and does not include change et ne change pas. stand e não inclui mudança

sich städte praktisch ununterbrochen es المدن عمليا دون انقطاع cities practically continuously it les villes se développent pratiquement sans interruption as cidades estão praticamente a mudá-lo constantemente

gibt verschiedene gründe warum im هناك أسباب مختلفة لماذا الدردشة are different reasons why im Há várias razões pelas quais

mittelalter so ab dem jahr 1000 nach Middle Ages so from the year 1000 after Idade Média, a partir do ano 1000 Середньовіччя від 1000 року і далі

christus immer mehr städte entstehen christ more and more cities arise Christ de plus en plus de villes naissent cristo mais e mais cidades surgem ХРИСТОВІ все більше і більше міст постає

zum einen nimmt der fernhandel immer On the one hand, long-distance trade is increasingly d'une part, le commerce à distance prend de plus en plus d'importance Por um lado, o comércio de longa distância é cada vez mais З одного боку, торгівля на далекі відстані стає все більш

mehr zu und wegen der wachsenden more and because of the growing mais e por causa do crescimento

bevölkerung braucht man mehr population you need more população de que precisa mais населення вам потрібно більше

handwerkliche waren und mehr crafts were and more des produits artisanaux et plus encore artesanato eram e mais ремесла були і не тільки

arbeitsplätze entstehen an jobs are created at des emplois sont créés à os empregos são criados em

verkehrsknotenpunkten oder bei größeren traffic junctions or in the case of larger les nœuds de communication ou les grands

boden die schutz versprechen sie flogen soil that promises protection they flew sol qui promettent protection ils volaient fundamentar a promessa de protecção que voaram заземлити обіцянку захисту, на яку вони полетіли

viele städte liegen an flüssen many cities lie on rivers de nombreuses villes sont situées le long de rivières muitas cidades encontram-se em rios

denn auf dem wasserweg kann man auch because by water you can also car par voie d'eau, on peut aussi porque pela água também se pode

schwere waren relativ unkompliziert heavy were relatively uncomplicated lourdes étaient relativement simples pesados eram relativamente descomplicados

transportieren transportes

andererseits behindern flüsse auch wenn on the other hand, rivers hinder even if d'autre part, les rivières, même si elles por outro lado, os rios dificultam, mesmo que

man sie überqueren you cross them on les traverse cruzamo-los

deshalb entstehen handels punkte auch therefore, trading points also arise c'est pourquoi les points de vente sont créés é por isso que também surgem pontos de comércio

auf dort wo eine fernstraße durch eine on there where a trunk road goes through one à l'endroit où une grande route traverse une onde uma estrada principal passa por uma

furt verläuft also durch eine seichte so ford runs through a shallow one furt passe donc par une zone peu profonde furtar-se, assim, passa por uma zona pouco profunda

stelle eines flusses place of a river lieu d'une rivière local de um rio

an solchen stellen treffen sich die at such places the em tais locais o

händler um waren auszutauschen dealer to exchange goods distributeur pour échanger des marchandises comerciantes para trocar bens

deshalb richtet man ständige merkte ein therefore one sets up constant noticed one c'est pourquoi l'on installe permanent a noté un é por isso que estabeleceu um

gast häuser eröffnen handwerker siedeln guest houses open craftsmen settle maisons d'hôtes ouvrir artisans s'installer gjestgiverier åpne håndverkere bosette casas de hóspedes artesãos abertos instalam-se

sich an die siedlungen wachsen dadurch the settlements grow as a result s'accrochent aux colonies grandissent ainsi os assentamentos estão a crescer como resultado

immer weiter on and on

und weil jeder gerne direkt am and because everyone likes to work directly on the og fordi alle liker å være rett på e porque todos gostam de trabalhar directamente

marktplatz vorbilder klar im zentrum ist marketplace role models clear at the center is place de marché modèles est clairement au centre markedsplass rollemodeller er helt klart i sentrum modelos de mercado claramente no centro é

natürlich am meisten los laut man eng course most going on according to one narrow le plus de choses se passent selon qu'on est à l'étroit naturalmente o mais ocupado de acordo com o seu estreito

aneinander oder auch in die höhe um die to each other or also in the height around the les uns contre les autres ou encore en hauteur pour um ao outro ou também na altura em torno do

bewohner und die ware zu schützen protect inhabitants and the goods protéger les habitants et les marchandises Proteger os habitantes e os bens

baut man um one rebuilds on reconstruit um reconstrói

gebäude herum eine mauer und fertig ist building around a wall and ready is construir à volta de um muro e mais nada

die stärke der könig oder andere the strength of the king or other a força do rei ou de outros

landesherren wie herr züge oder sovereigns like mr trains or senhorios como o Sr. Comboios ou

erzbischöfe wie erkennen weiß dass so archbishops like recognize knows that so arcebispos como reconhecem sabem que assim é

eine stadt nicht nur für händler und a city not only for traders and uma cidade não só para comerciantes e

handwerker attraktiv ist sondern auch attractive for craftsmen but also for atraente para os artesãos, mas também para

für die staatskasse for the state treasury para a tesouraria do Estado

wenn durch zölle gebühren und steuern da when tariffs and taxes are imposed there Quando as tarifas e impostos tornam possível

lässt sich natürlich leicht jede menge can of course easily be any amount of pode, evidentemente, ser facilmente utilizado para criar

geld einnehmen earn money ganhar dinheiro

deshalb gibt es einen regelrechten therefore there is a real é por isso que existe um verdadeiro

stadtgründung sputen denn je größer die city founding hurry bigger than ever Quanto maior for a cidade, mais urgente é

städte sind und je mehr städte es gibt cities are and the more cities there are cidades são e quanto mais cidades houver

desto mehr geld gibt es auch für die the more money there is also for the quanto mais dinheiro houver também para a

landes herbst eine siedlung wird vor country autumn a settlement will be in front of país no Outono um acordo estará em frente de восени в країні з'явиться поселення перед

allem dadurch zustande dass der mainly because the principalmente devido ao facto de que o головним чином через те, що

landesherr den dort wohnen den leuten sovereign the people living there soberano para o povo que aí vive суверенною для людей, які там живуть

bestimmte privilegien verleiht also certain privileges thus confers certos privilégios assim conferidos

rechte gibt es andere nicht haben rights there are others do not have direitos que existem outros não têm

zum beispiel das stadtrecht und auch das por exemplo, a lei da cidade e também o

marktrecht der stadtrechte vom könig market law of the city rights of the king

oder dem landesherrn erteilt damit or granted to the sovereign ou o soberano seja concedido para que

bekommt die stadt und für die auch die gets the city and for which also the recebe a cidade e para a qual também o

menschen die da wohnen bestimmte rechte people who live there certain rights as pessoas que lá vivem têm certos direitos

und pflichten and duties e deveres

das marktrecht das erlaubt und das sagt the market law allows this and says that a lei do mercado permite isto e diz que

ja auch von der name dass in der stadt yes also from the name that in the city sim também a partir do nome que na cidade

einen markt abgehalten werden darf auf a market may be held on ринок може проводитися за адресою

dem land die menschen meistens einem the country the people mostly a o país em que o povo vive na sua maioria num

adeligen grundherren untertanen die aristocratic landlords are subject to the nobres senhorios súbditos dos

stadt aber die gehört sozusagen sich city but it belongs to itself, so to speak cidade, mas pertence a si própria, por assim dizer

selbst der gemeinschaft der bürger die even the community of citizens the mesmo a comunidade de cidadãos que

regeln ihre angelegenheiten weitgehend largely regulate their affairs regulam os seus assuntos em grande medida

selbst und das recht dafür dass bekommen yourself and the right to get that a si próprio e o direito de obter isso себе і право на отримання цього

sie vom landesherrn wer dafür steuern they from the sovereign who for it taxes são tributados pelo soberano que вони оподатковуються сувереном, який

verlangt ist also einfach ein therefore simply requires a portanto, requer simplesmente um тому просто вимагає

klassischer diehl und diese system der classic diehl and this system of diehl clássico e este sistema de класичний Diehl і ця система

städte das ist für damalige verhältnisse cities that is by the standards of the time cidades que se encontram, segundo os padrões da época міста, що за мірками того часу

schon sehr fortschrittlich muss man already very progressive one must já muito progressista, é preciso

sagen weil damit eine erste rechtliche say because with it a first legal digamos porque este é o primeiro legal

ordnung festgelegt wird an die sich alle order is laid down to everyone As regras de procedimento são estabelecidas por todos os Правила процедури встановлюються всіма учасниками

halten müssen need to hold necessidade de segurar

in dieser hinsicht sagt mal auch für in this regard also says for a este respeito também diz para

stadtluft macht frei city air makes you free o ar da cidade torna-o livre

man ist nicht mehr in einem one is no longer in a já não se encontra num

abhängigkeitsverhältnis zu einem dependency relationship to a relação de dependência com um

adeligen herren sondern lebt eben in noble lords but lives in nobres senhores, mas vive em

freiheit wenn freie bauern vom land freedom when free farmers from the land liberdade quando os agricultores estão livres da terra свобода, коли звільняють фермерів від землі

innerhalb eines jahres nicht von ihrem within one year from their No prazo de um ano, não são Протягом одного року вони не

und herren gefunden und so geholt werden and gentlemen are found and fetched e cavalheiros podem ser encontrados e buscados desta forma а джентльменів можна знайти і привезти таким чином

dann sind sie hey das ist ein grund then they are hey that is a reason então eles são ei, isso é uma razão

dafür natürlich auch irgendwie for this of course also somehow para isto, claro, também de alguma forma

nachvollziehbar warum so viele menschen understandable why so many people É compreensível que tantas pessoas Зрозуміло, чому так багато людей

in diesem abschnitt des mittelalters in in this section of the middle ages in nesta secção da Idade Média em у цьому розділі про Середньовіччя в

die städte wollen beide sich davon the cities both want to get away as cidades querem ambas fugir міста обидва хочуть втекти

versprechen dass sie nicht in einem promise that they will not be promessa de que não serão

abhängigkeitsverhältnis leben aber die But they live in a relationship of dependency relação de dependência, mas a відносини залежності, але

bewohner sind auf gar keinen fall so residents are in no way so os residentes não o são de forma alguma резиденти аж ніяк не є такими

frei die wir heute auch die free which today we also use the grátis, que hoje também chamamos a вільний, який сьогодні ми також називаємо

gesellschaften in einer companies in a empresas de um

mittelalterlichen stadt ist streng medieval city is strictly cidade medieval é estritamente

aufgeteilt an der spitze ganz oben da split at the top right at the top there dividido no topo, à direita no topo, ali розділені вгорі праворуч вгорі там

stehen bürgermeister und rat er war stand mayor and council he was presidente da câmara e do conselho, ele foi мера та ради, яким він був

handelt es sich um die reichen händler it is the rich merchants são os comerciantes ricos

und unternehmer werden nicht gewählt and entrepreneurs are not elected e os empresários não são eleitos а підприємці не обираються

sondern die werden quasi in wir an but they are quasi in we an mas estão mais ou menos a ser

berufen sie besitzen beispielsweise call they own for example possuem, por exemplo

bergwerke oder hummer werke in denen mit mines or lobster works in those with minas ou trabalhos de lagosta em que com

großen hämmern zb eisen bearbeitet wird large hammers, for example, iron is processed martelos grandes, por exemplo, o ferro é maquinado

in größeren städten spricht man vom in larger cities one speaks of the Nas cidades maiores, fala-se do

patricia die stadtspitze gehören auch patricia the city leaders also include patricia os líderes da cidade também pertencem

hohe beamte akademiker und wohlhabende high civil servants academics and wealthy funcionários públicos superiores académicos e ricos вищі державні службовці, науковці та заможні

handwerker darunter den kleine craftsmen among them the small artesãos por baixo dos pequenos

handwerker und kaufleute beamte und craftsmen and merchants civil servants and artesãos e comerciantes funcionários públicos e

angestellte wie zb lehrer alle diese employees such as teachers all these empregados, tais como professores todos estes

leute können sich das bürgerrecht people can get the right of citizenship

verkaufen oder in diese schicht sell or in this shift

hineingeboren werden weniger rechte born into it are less right nascem em menos direito

haben bewohner die dienstboten unterste residents have the servants lowest RESIDENTES DE HAVE COMEÇANDO OS SERVIDORES bOTTom

angestellte und beamte ungelernte salaried and civil servants unskilled trabalhadores assalariados e funcionários públicos não qualificados

arbeiter oder tagelöhner arbeitslose workers or day laborers unemployed trabalhadores ou diaristas desempregados

oder bettler haben überhaupt keine or beggars have no ou os mendigos não têm

rechte right direita

wer zu welcher schicht gehört das kann who belongs to which layer that can que pertence a que camada que pode

man auch am schloss bild ganz gut sehen you can also see at the castle picture quite well também se pode ver muito bem a imagem do castelo

im zentrum stehen das rathaus und at the center are the town hall and no centro são a Câmara Municipal e

meistens auch eine große prächtige usually also a large magnificent geralmente também um grande magnífico

kirche oder vielleicht sogar ein church or maybe even a igreja ou talvez até uma

riesiger dom huge dome cúpula enorme

die patrizia die wohnen um den the patrizia the live around the

marktplatz in häusern mit prachtvollen marketplace in houses with magnificent mercado em casas com magníficas

fassaden und je länger und dunkler die facades and the longer and darker the fachadas e quanto mais longa e escura for a

gassen werden wirst du ärmer sind auch alleys you will be poorer are also as vielas em que será mais pobre são também

die bewohner die ganz armen wie leben an the residents the very poor like live at os residentes os muito pobres gostam de viver

der mauer denn wenn man dort sein haus the wall because if you put your house there a parede porque se colocar a sua casa lá

den bauch dann hat man natürlich schon then of course you already have the stomach a barriga então é claro que já tem

eine band nämlich die mauer und musste one tied the wall and had to uma banda, nomeadamente a parede, e teve de

nur um diese mauer herum dann sein haus only around this wall then his house apenas à volta desta parede, depois a sua casa

bilden in kriegszeiten und das ist das form in times of war and that is that educação em tempos de guerra e isso é a

problem problem

werden solche hütten an der mauer aber such huts on the wall will be tais cabanas são construídas na parede mas

oft wieder abgerissen often demolished again Muitas vezes demolido de novo

auch in einer stadt wird ganz klar even in a city it becomes very clear mesmo numa cidade, torna-se bastante claro

unterschieden zwischen denen die was differentiated between those who what distinguir entre aqueles que têm o que

haben und deswegen auch was zu sagen and therefore something to say e, portanto, também têm algo a dizer

haben und denen die nichts haben und have and those who have nothing and e aqueles que não têm nada e

deshalb auch gar keine rechte haben therefore have no rights at all não têm, portanto, quaisquer direitos

immerhin muss man sagen haben die bürger after all, you have to say you have the citizens Afinal de contas, é preciso dizer que os cidadãos têm

egal ob sie was haben oder nicht ein no matter if they have something or not quer tenham ou não um

kleines bisschen mehr privatsphäre was a little bit more privacy Um pouco mais de privacidade o que

auf dem dorf unter den fast 4000 städten in the village among almost 4,000 cities na aldeia entre quase 4000 cidades

im deutschen kaiserreiches mittelalters in the german empire of the middle ages no império medieval alemão

gibt es viele unterschiedliche arten von there are many different types of Existem muitos tipos diferentes de

städten besonders groß und reich und cities especially big and rich and as cidades são particularmente grandes e ricas e

mächtig sind die reichsstädte die haben powerful are the imperial cities that have poderosas são as cidades ricas que têm

nur den kaiser über sich und bestimmen only the emperor over himself and determine apenas o imperador sobre eles e determinar

fast selbstständig über ihre almost independently about theirs quase independentemente sobre os seus

angelegenheiten auf werfen sie auch ein Throw in matters on them too também vomitam um

großes umland drei städte sind zb large surrounding area three cities are for example grandes áreas circundantes são três cidades, por exemplo

nürnberg augsburg frankfurt köln alle nuremberg augsburg frankfurt cologne all nuremberga augsburg colónia de frankfurt todos

städte die teile eines herrschers cities the parts of a ruler cidades as partes de uma régua

verbandes sind also in einem herzogs association are in a duke associação estão, portanto, num ducal

oder fürstentum ihnen sind landes or principality you are country ou principado são país

fürstliche städte princely cities cidades principescas

sie unterstehen einem landesherren und they are subordinate to a sovereign and estão sujeitos a um soberano e

sind weniger eigenständig was die are less independent what they são menos independentes em termos de

reichsstädte imperial cities cidades ricas

eine ganz besondere stellung nehmen die they occupy a very special position Uma posição muito especial é ocupada pela

universität zum beispiel heidelberg university for example heidelberg universidade, por exemplo heidelberg

ob die bürger und ihre stadt reich whether the citizens and their city get rich se os cidadãos e a sua cidade são ricos

werden das hängt übrigens gar nicht vom by the way, it doesn't depend on the A propósito, isto não depende do

rechtlichen status ab auch nicht von der legal status also does not depend on the estatuto legal, nem depende do

größe der stadt size of the city tamanho da cidade

die allermeisten städte am weniger als the vast majority of cities at less than a grande maioria das cidades com menos de

2000 einwohner wichtig es vielmehr dass 2000 inhabitants, it is more important that 2000 habitantes, é muito mais importante que

es große messen gibt zu den händler und there are big fairs at the dealers and há grandes medidas para os comerciantes e

produzenten aus ganz europa kommen producers come from all over europe produtores de toda a europa vêm

wie inside sicherer in frankfurt werden how inside become safer in frankfurt como o interior se torna mais seguro em frankfurt

die bürger wenn sie rohstoffvorkommen the citizens when they find raw material deposits os cidadãos quando encontram depósitos de matéria-prima

wie erz ausbeuten können wenn man how to exploit ore if you can como explorar quando

fernhandel im profil betreibt wie die long-distance trade in the profile operates like that telecommerce em perfil funciona como o

hansestädte die hamburg oder im frühe hanseatic cities the hamburg or in the morning cidades hanseáticas a hamburg ou no início

formen von massenproduktion und forms of mass production and formas de produção em massa e

industrie entstehen industry emerge indústria emergem

mittelalterliche städte sind also auf medieval cities are open As cidades medievais baseiam-se, portanto, em

jeden fall attraktiv und wirken für die in any case attractive and work for them atraentes e têm um efeito positivo sobre a

arme landbevölkerung sehr anziehend sind poor rural populations are very attractive a população rural pobre é muito atractiva

aber auch solche herde und für unser but also such flocks and for ours mas também tais manadas e para os nossos

heutiges empfinden henkel rechte muss today feel must handle right o sentimento de hoje os direitos de henkel devem

man sich mal vorstellen just imagine imagine só

es gibt keine kanalisation der ganze there is no sewerage of the whole não existe um sistema de esgotos de todo o

dreck wird einfach auf den fenstern auf Dirt just gets on the windows a sujidade é simplesmente empilhada sobre as janelas

die straße hinaus geworfen und ein thrown out the street and one atirado para a rua e um

pinkeln die leute auch noch auf die people also pee on them as pessoas também urinam no

straße machen andere dinge also nicht other things don't do the street rua fazer outras coisas por isso não

wirklich schön really nice realmente bonito

in den kleineren städten auf dem land in the smaller towns in the countryside nas cidades mais pequenas do campo

halten viele bürger sogar tiere hinter many citizens even keep animals behind muitos cidadãos até mantêm animais para trás

ihren häusern their houses as suas casas

wegen der bauweise kommt es außerdem because of the construction it also comes por causa da construção, também vem

immer wieder zu verheerenden bränden bei repeatedly contributes to devastating fires incêndios devastadores em

denen viele einwohner sterben which many residents die onde muitos residentes morrem

krankheiten kassieren in den engen illnesses collect in the narrow adoece com o dinheiro no estreito

gassen alleys aleys

ihr seht also stadtluft macht vielleicht so you see city air perhaps Como vê, o ar da cidade pode fazer

frei aber sie ist nicht immer gesund und free but it is not always healthy and livre mas nem sempre é saudável e

wohl riesen es sie auch nicht heute sagt I guess she doesn't say it today either provavelmente gigante, também não o diz hoje

man ja dass man auf dem land gesünder yes that one is healthier in the country que é mais saudável no campo

lebt als in der stadt und das land durch lives than in the city and the country through vive do que na cidade e no campo através

definitiv besser ist ob das auch früher is definitely better whether that also earlier é definitivamente melhor se também foi

so war im mittelalter das könnt ihr in so was in the middle ages that you can in assim era na Idade Média

unserem video zum leben auf dem dorf our video about life in the village o nosso vídeo sobre a vida na aldeia

erfahren das dorf im mittelalter laute experience the village in the middle ages lute experimentar a aldeia na Idade Média alaúde

auf jeden fall mal rein und ab wir in any case times purely and off we Em qualquer caso, entremos e vamos

diesen kanal natürlich damit ihr künftig This channel of course so that you in the future este canal, claro, para que possa

keine weiteren videos verpasst frida frida does not miss any more videos não mais vídeos perdidos frida

gold fürs zuschauen und bis zum nächsten gold for watching and see you next ouro para assistir e até ao próximo

mal vezes