×

We use cookies to help make LingQ better. By visiting the site, you agree to our cookie policy.


image

Tägliche Lesungen des Evangeliums nach Lukas – Daily Gospel Readings from Luke, Lukas 6,12-19: Dienstag – 23. Woche im Jahreskreis

Lukas 6,12-19: Dienstag – 23. Woche im Jahreskreis

Die Wahl der Zwölf: (Lukas 6,12-16)

12 In diesen Tagen ging er auf einen Berg, um zu beten. Und er verbrachte die ganze Nacht im Gebet zu Gott.

13 Als es Tag wurde, rief er seine Jünger zu sich und wählte aus ihnen zwölf aus; sie nannte er auch Apostel.

14 (Es waren) Simon, dem er den Namen Petrus gab, und sein Bruder Andreas, dazu Jakobus und Johannes, Philippus und Bartholomäus,

15 Matthäus und Thomas, Jakobus, der Sohn des Alphäus, und Simon, genannt der Zelot,

16 Judas, der Sohn des Jakobus, und Judas Iskariot, der zum Verräter wurde.

Der Andrang des Volkes: (Lukas 6,17-19)

17 Jesus stieg mit ihnen den Berg hinab. In der Ebene blieb er mit einer großen Schar seiner Jünger stehen und viele Menschen aus ganz Judäa und Jerusalem und dem Küstengebiet von Tyrus und Sidon

18 strömten herbei. Sie alle wollten ihn hören und von ihren Krankheiten geheilt werden. Auch die von unreinen Geistern Geplagten wurden geheilt.

19 Alle Leute versuchten, ihn zu berühren; denn es ging eine Kraft von ihm aus, die alle heilte.

Lukas 6,12-19: Dienstag – 23. Woche im Jahreskreis Luke 6:12-19: Tuesday - 23rd week in the year cycle Luc 6,12-19 : Mardi - 23ème semaine du cycle annuel

Die Wahl der Zwölf: (Lukas 6,12-16) La Elección de los Doce: (Lucas 6:12-16)

12 In diesen Tagen ging er auf einen Berg, um zu beten. 12 En aquellos días subió a un monte a orar. Und er verbrachte die ganze Nacht im Gebet zu Gott. Y pasó toda la noche en oración a Dios.

13 Als es Tag wurde, rief er seine Jünger zu sich und wählte aus ihnen zwölf aus; sie nannte er auch Apostel. 13 When day came, he called his disciples and chose twelve of them; he also called them apostles. 13 Cuando llegó el día, llamó a sus discípulos y escogió a doce de ellos; también los llamó apóstoles.

14 (Es waren) Simon, dem er den Namen Petrus gab, und sein Bruder Andreas, dazu Jakobus und Johannes, Philippus und Bartholomäus, 14 (Eran) Simón, a quien llamó Pedro, y Andrés su hermano, Santiago, Juan, Felipe y Bartolomé,

15 Matthäus und Thomas, Jakobus, der Sohn des Alphäus, und Simon, genannt der Zelot, 15 Mateo y Tomás, Jacobo, hijo de Alfeo, y Simón, el llamado Zelote,

16 Judas, der Sohn des Jakobus, und Judas Iskariot, der zum Verräter wurde. 16 Judas hijo de Jacobo, y Judas Iscariote, el traidor.

Der Andrang des Volkes: (Lukas 6,17-19) The rush of the people: (Luke 6:17-19) La avalancha del pueblo: (Lucas 6:17-19)

17 Jesus stieg mit ihnen den Berg hinab. 17 Jesus went down the mountain with them. 17 Jesús bajó del monte con ellos. In der Ebene blieb er mit einer großen Schar seiner Jünger stehen und viele Menschen aus ganz Judäa und Jerusalem und dem Küstengebiet von Tyrus und Sidon Se detuvo en la llanura con una gran compañía de sus discípulos y mucha gente de toda Judea y Jerusalén y las costas de Tiro y Sidón.

18 strömten herbei. 18 flocked. 18 acudieron. Sie alle wollten ihn hören und von ihren Krankheiten geheilt werden. They all wanted to hear him and be healed of their diseases. Todos querían escucharlo y ser sanados de sus enfermedades. Auch die von unreinen Geistern Geplagten wurden geheilt. Los afligidos por espíritus inmundos también fueron sanados.

19 Alle Leute versuchten, ihn zu berühren; denn es ging eine Kraft von ihm aus, die alle heilte. 19 Todo el pueblo trataba de tocarlo; porque de él salía poder que sanaba a todos.