×

Wir verwenden Cookies, um LingQ zu verbessern. Mit dem Besuch der Seite erklärst du dich einverstanden mit unseren Cookie-Richtlinien.


image

Mein Weg nach Deutschland | Goethe Institut, Mein Weg nach Deutschland - 5. Beim Arzt

Mein Weg nach Deutschland - 5. Beim Arzt

Chef: Was ist denn passiert?

Haben Sie Schmerzen, Frau Coşkun?

Nevin: Nein, Entschuldigung. Mir geht es nicht so gut.

Chef: Was ist denn?

Nevin: Mein Kopf tut weh und mir ist heiß.

Chef: Sind Sie krank? Sie sollten zum Arzt gehen.

Nevin: Nein!

Chef: Ich kenne eine nette Ärztin gleich um die Ecke.

Nevin: Nein, es geht schon.

Chef: Was heißt hier, es geht schon?

Ich will nicht noch mehr Marmeladengläser verlieren.

Sprechstundenhilfe: Guten Tag.

Nevin: Guten Tag.

Sprechstundenhilfe: Haben Sie einen Termin?

Nevin: Nein. Ich habe vor einer halben Stunde angerufen.

Sprechstundenhilfe: Ach, dann sind Sie bestimmt Frau Coşkun, richtig?

Haben Sie die Versichertenkarte dabei?

Sprechstundenhilfe: Danke.

Sprechstundenhilfe: ... und Ihre Karte. Sie können sich dort setzen. Wir rufen Sie dann

auf.

Nevin: Danke.

Nevin: Guten Tag.

Patientin: Guten Tag.

Nevin: Guten Tag!

Nevin: Oh!

Nevin: Ja? Hallo Chef. Nein, nein, ich muss warten.

Es sind viele Leute hier.

Patient: Chm, chm (räuspert sich).

Nevin: Eine Krankmeldung? Krankmeldung mitbringen?

Sprechstundenhilfe: Herr Müller bitte!

Nevin: Ja, okay, ich…

Sprechstundenhilfe: Entschuldigung, könnten Sie bitte

draußen telefonieren? Danke schön.

Nevin: Ich muss aufhören.

Nevin: Okay. Danke.

Tschüss.

Sprechstundenhilfe: Frau Bauer bitte.

Nevin: Entschuldigung? Warum darf sie zuerst zum Arzt?

Patient: Ja, wahrscheinlich Privatpatientin.

Nevin: Hm?

Patient: Privatpatientin!

Ärztin: Guten Tag, Frau Coşkun.

Nevin: Guten Tag.

Ärztin: Nehmen Sie Platz, bitte.

Nevin: Danke.

Ärztin: Wie kann ich Ihnen helfen?

Nevin: Mir ist heiß und ich habe Kopfschmerzen.

Ärztin: Haben Sie auch Gliederschmerzen?

Tun Ihnen auch die Arme und die Beine weh?

Ärztin: Ich möchte Sie gerne untersuchen.

Setzen Sie sich bitte auf die Liege dort hinten.

Ärztin: Machen Sie mal den Mund weit auf

und sagen: „Aaaaaa“.

Nevin: Aaaaaa.

Ärztin: Das schaut nicht so gut aus.

Dann werde ich noch Ihre Lunge abhören.

Können Sie sich mal mit dem Rücken zu mir stellen, bitte?

Mit dem Rücken zu mir und mit offenem Mund tief ein und ausatmen.

Ärztin: Dann möchte ich gern noch Fieber messen im Ohr.

Ärztin: 38,6. Das ist leichtes Fieber.

Sie haben einen grippalen Infekt.

Nevin: Was ist das?

Ärztin: Das ist eine starke Erkältung.

Sie brauchen Ruhe und müssen ein paar Tage im Bett

bleiben. Ich schreibe Sie krank.

Nevin: Brauche ich...

Ärztin: Medizin?

Nevin: Medizin.

Ärztin: Ja. Sie bekommen von mir etwas gegen die

Halsschmerzen und gegen die Gliederschmerzen.

Die Medizin bekommen Sie mit einem Rezept in der

Apotheke.

Nevin: Danke.

Ärztin: Dieses Medikament ist für den Hals.

Das müssen Sie selbst bezahlen.

Und das sind die Schmerztabletten, die bezahlt die

Krankenkasse.

Die Bescheinigung für die Arbeit bekommen Sie gleich von

meiner Assistentin.

Viel schlafen, viel Tee trinken, viele Vitamine.

Und ich wünsche Ihnen gute Besserung. Wiederschauen.

Nevin: Auf Wiedersehen.

Sprechstundenhilfe: So, das ist die Krankmeldung für Ihren Arbeitgeber.

Gute Besserung!

Nevin: Danke.

Auf Wiedersehen.

Sprechstundenhilfe: Wiedersehen!

Mein Weg nach Deutschland - 5. Beim Arzt My way to Germany - 5. At the doctor's Mi camino a Alemania - 5. en el médico Mon parcours en Allemagne - 5. Chez le médecin Il mio viaggio in Germania - 5. dal medico ドイツへの道-5.お医者さんにて Moja droga do Niemiec - 5. u lekarza A caminho da Alemanha - 5. no médico Мой путь в Германию - 5. у врача Min väg till Tyskland - 5. hos läkaren Almanya'ya gidiyorum - 5. Doktorda Мій шлях до Німеччини - 5. у лікаря 我去德国的路 - 5. 看医生

Chef: Was ist denn passiert? Boss: What happened? Jefe: ¿Qué pasó? Boss: O que aconteceu?

Haben Sie Schmerzen, Frau Coşkun? Are you in pain, Ms. Coşkun? ¿Tiene dolor, Sra. Coşkun? Você está com dor, Sra. Coşkun?

Nevin: Nein, Entschuldigung. Nevin: No, sorry. Nevin: No, lo siento. Nevin: Não, desculpe. Mir geht es nicht so gut. I'm not so good. No soy tan bueno.

Chef: Was ist denn? Boss: What is it? Jefe: ¿Qué es?

Nevin: Mein Kopf tut weh und mir ist heiß. Nevin: My head hurts and I'm hot. Nevin: Me duele la cabeza y tengo calor. Nevin: Minha cabeça dói e estou com calor.

Chef: Sind Sie krank? Boss: Are you sick? Jefe: ¿Estás enfermo? Sie sollten zum Arzt gehen. You should go to the doctor. Deberías ver a un doctor.

Nevin: Nein! Nevin: No! Nevin: ¡No!

Chef: Ich kenne eine nette Ärztin gleich um die Ecke. Boss: I know a nice doctor just around the corner. Jefe: Conozco a un buen doctor a la vuelta de la esquina. Chefe: Eu conheço um bom médico que está virando a esquina.

Nevin: Nein, es geht schon. Nevin: No, it's alright. Nevin: No, está bien.

Chef: Was heißt hier, es geht schon? Boss: What do you mean, it's alright? Jefe: ¿Qué quieres decir con que está bien?

Ich will nicht noch mehr Marmeladengläser verlieren. I don't want to lose any more jam jars. No quiero perder más tarros de mermelada. Não quero perder mais potes de geléia.

Sprechstundenhilfe: Guten Tag. Receptionist: Hello. Recepcionista: Hola.

Nevin: Guten Tag. Nevin: Hello.

Sprechstundenhilfe: Haben Sie einen Termin? Office hours help: Do you have an appointment? Horario de oficina ayuda: ¿Tienes una cita?

Nevin: Nein. Nevin: No. Ich habe vor einer halben Stunde angerufen. I called half an hour ago. Llamé hace media hora. Liguei meia hora atrás.

Sprechstundenhilfe: Ach, dann sind Sie bestimmt Frau Coşkun, richtig? Receptionist: Oh, then you must be Ms. Coşkun, right? Recepcionista: Oh, entonces usted debe ser la Sra. Coşkun, ¿verdad?

Haben Sie die Versichertenkarte dabei? Do you have your insurance card with you? ¿Tiene su tarjeta de seguro con usted? Você está com o cartão do seguro?

Sprechstundenhilfe: Danke. Receptionist: Thank you.

Sprechstundenhilfe: ... und Ihre Karte. Surgeon help: ... and your card. Ayuda del cirujano: ... y su tarjeta. Sie können sich dort setzen. You can sit there. Puedes sentarte allí. Wir rufen Sie dann We'll call you then Te llamaremos entonces

auf. on. en.

Nevin: Danke. Nevin: Thank you. Nevin: Gracias.

Nevin: Guten Tag. Nevin: Good day.

Patientin: Guten Tag. Patient: Good day.

Nevin: Guten Tag! Nevin: Good day!

Nevin: Oh! Nevin: Oh!

Nevin: Ja? Nevin: Yes? Nevin: si? Hallo Chef. Hello boss. Nein, nein, ich muss warten. No, no, I have to wait. No, no, tengo que esperar.

Es sind viele Leute hier. There are many people here. Hay mucha gente aquí.

Patient: Chm, chm (räuspert sich). Patient: Chm, chm (clears throat). Paciente: Chm, chm (se aclara la garganta).

Nevin: Eine Krankmeldung? Nevin: A sick note? Nevin: ¿Una nota de enfermedad? Krankmeldung mitbringen? Bring sick note? ¿Traer nota de enfermedad?

Sprechstundenhilfe: Herr Müller bitte! Office hours help: Mr. Müller please! Ayuda con el horario de oficina: ¡Sr. Müller, por favor!

Nevin: Ja, okay, ich… Nevin: Yeah, okay, I... Nevin: Sí, está bien, yo...

Sprechstundenhilfe: Entschuldigung, könnten Sie bitte Receptionist: Excuse me, could you please Recepcionista: Disculpe, ¿podría por favor? Секретарь: Извините, не могли бы вы

draußen telefonieren? phone outside? teléfono afuera? Позвонить на улице? Danke schön. Thank you very much. Muchísimas gracias.

Nevin: Ich muss aufhören. Nevin: I have to stop. Nevin: Tengo que parar. Nevin: Tenho que parar. Я должен остановиться.

Nevin: Okay. Nevin: OK. Danke. Thanks.

Tschüss. Bye.

Sprechstundenhilfe: Frau Bauer bitte. Office hours help: Ms. Bauer please. Ayuda con el horario de atención: Sra. Bauer, por favor.

Nevin: Entschuldigung? Nevin: Excuse me? Warum darf sie zuerst zum Arzt? Why is she allowed to see the doctor first? ¿Por qué se le permite ir al médico primero? Por que ela tem permissão para ver um médico primeiro? Почему ей разрешено сначала обратиться к врачу?

Patient: Ja, wahrscheinlich Privatpatientin. Patient: Yes, probably a private patient. Paciente: Sí, probablemente un paciente privado.

Nevin: Hm? Nevin: Hm?

Patient: Privatpatientin! Patient: Private patient! Paciente: paciente privado!

Ärztin: Guten Tag, Frau Coşkun. Doctor: Good day, Mrs. Coşkun.

Nevin: Guten Tag. Nevin: Hello.

Ärztin: Nehmen Sie Platz, bitte. Doctor: Have a seat, please. Doctor: Tome asiento, por favor. Доктор: Пожалуйста, присаживайтесь.

Nevin: Danke. Nevin: Thank you.

Ärztin: Wie kann ich Ihnen helfen? Doctor: How can I help you? Doctor: ¿Cómo puedo ayudarlo? Доктор: Чем я могу вам помочь?

Nevin: Mir ist heiß und ich habe Kopfschmerzen. Nevin: I feel hot and I have a headache. Nevin: Tengo calor y me duele la cabeza. Мне жарко и у меня болит голова.

Ärztin: Haben Sie auch Gliederschmerzen? Doctor: Do you also have body aches? Doctor: ¿Usted también tiene dolores en el cuerpo?

Tun Ihnen auch die Arme und die Beine weh? Do your arms and legs hurt too? ¿También te duelen los brazos y las piernas? У вас тоже болят руки и ноги?

Ärztin: Ich möchte Sie gerne untersuchen. Doctor: I would like to examine you. Доктор: Я бы хотел вас осмотреть.

Setzen Sie sich bitte auf die Liege dort hinten. Please sit on the lounger back there. Por favor, siéntate en la tumbona de allí. Пожалуйста, присядьте на шезлонг в задней части зала.

Ärztin: Machen Sie mal den Mund weit auf Doctor: Open your mouth wide Doctor: Abre bien la boca Доктор: Откройте рот пошире

und sagen: „Aaaaaa“. and say, "Aaaaaa".

Nevin: Aaaaaa. Nevin: Aaaaaa.

Ärztin: Das schaut nicht so gut aus. Doctor: That doesn't look so good. Doctor: Eso no se ve muy bien. Доктор: Это выглядит не очень хорошо.

Dann werde ich noch Ihre Lunge abhören. Then I'll listen to your lungs. Entonces escucharé tus pulmones. Тогда я послушаю ваши легкие.

Können Sie sich mal mit dem Rücken zu mir stellen, bitte? Can you stand with your back to me, please? ¿Puedes darme la espalda, por favor? Você pode ficar de costas para mim, por favor? Вы можете встать ко мне спиной, пожалуйста?

Mit dem Rücken zu mir und mit offenem Mund tief ein und ausatmen. Breathe in and out deeply with your back to me and your mouth open. Inhala y exhala profundamente de espaldas a mí y con la boca abierta. Inspire e expire profundamente, de costas para mim e com a boca aberta. Глубоко вдыхайте и выдыхайте, стоя ко мне спиной и открыв рот.

Ärztin: Dann möchte ich gern noch Fieber messen im Ohr. Doctor: Then I would like to measure a fever in my ear. Doctor: Entonces me gustaría medir la fiebre en el oído. Доктор: Тогда я хотел бы измерить температуру в вашем ухе.

Ärztin: 38,6. Doctor: 38.6. Médico: 38.6. Das ist leichtes Fieber. It's a low fever. Es una fiebre leve. Это легкая лихорадка.

Sie haben einen grippalen Infekt. You have a common cold. У вас гриппоподобная инфекция.

Nevin: Was ist das? Nevin: What is that?

Ärztin: Das ist eine starke Erkältung. Doctor: It's a bad cold. Doctor: Es un resfriado fuerte. Доктор: Это сильная простуда.

Sie brauchen Ruhe und müssen ein paar Tage im Bett They need rest and need a few days in bed Necesitan descansar y necesitan unos días en cama. Вам нужно отдохнуть и провести несколько дней в постели

bleiben. stay. Ich schreibe Sie krank. I'll give you a sick leave receipt. Te daré un recibo de baja por enfermedad. Я выписываю тебя по болезни.

Nevin: Brauche ich... Nevin: Do I need... Nevin: ¿Necesito...?

Ärztin: Medizin? Doctor: Medicine? doctora: medicina?

Nevin: Medizin. Nevin: medicine. Nevin: medicina.

Ärztin: Ja. Doctor: Yes. Sie bekommen von mir etwas gegen die You get something from me for them Te daré algo para ellos. Я дам вам кое-что против

Halsschmerzen und gegen die Gliederschmerzen. Sore throat and against body aches. Dolor de garganta y contra dolores corporales. Боль в горле и боль в конечностях.

Die Medizin bekommen Sie mit einem Rezept in der You get the medicine with a prescription in the Puede obtener el medicamento con receta médica en el Вы можете приобрести лекарство по рецепту в

Apotheke. Pharmacy. Farmacia.

Nevin: Danke. Nevin: Thank you. Nevin: Gracias.

Ärztin: Dieses Medikament ist für den Hals. Doctor: This medication is for the throat. Doctor: Este medicamento es para la garganta.

Das müssen Sie selbst bezahlen. You have to pay for this yourself. Tienes que pagar por esto tú mismo.

Und das sind die Schmerztabletten, die bezahlt die And those are the pain pills that she pays for Y esos son los analgésicos, ellos los pagan

Krankenkasse. health insurance. seguro de salud.

Die Bescheinigung für die Arbeit bekommen Sie gleich von You will receive the certificate for the work immediately Recibirás el certificado de la obra inmediatamente Вы получите сертификат о проделанной работе непосредственно от

meiner Assistentin. my assistant. mi asistente.

Viel schlafen, viel Tee trinken, viele Vitamine. Sleep a lot, drink a lot of tea, lots of vitamins.

Und ich wünsche Ihnen gute Besserung. And I wish you a speedy recovery. Wiederschauen. goodbye.

Nevin: Auf Wiedersehen. Nevin: Goodbye. Nevin: Adiós.

Sprechstundenhilfe: So, das ist die Krankmeldung für Ihren Arbeitgeber. Receptionist: So, this is the sick note for your employer.

Gute Besserung! Get well soon!

Nevin: Danke. Nevin: Thank you.

Auf Wiedersehen. Goodbye.

Sprechstundenhilfe: Wiedersehen! Receptionist: Goodbye!