×

We use cookies to help make LingQ better. By visiting the site, you agree to our cookie policy.


image

abc, Beckenbodenübungen für Männer

Beckenbodenübungen für Männer

Menü schließen Mein KontoAnmelden oder registrieren Übersicht Persönliche Daten Adressen Zahlungsarten Bestellungen Merkzettel Beckenbodenübungen für Männer Menü schließen Deutsch Deutsch English Français Español Italiano Polski Sverige Österreich Schweiz Hauptmenü Beckenbodenübungen für Männer Zurück Beckenbodenübungen für Männer anzeigen Beckenbodenübungen für Männer Einfache Übungen für zuhause zum Stärken des Beckenbodens Die Ballpresse Das Beckenkippen Der Vierfüßler-Stand Das Beckenheben Weitere Übungen Natürliches Training der BeckenbodenmuskulaturWir zeigen Ihnen einfach Beckenbodenübungen für zuhause Das Beckenbodentraining für den Mann kann mithelfen, Inkontinenz sowie Impotenz zu vermeiden und Schmerzen zu lindern. Außerdem kann eine stärkere Muskulatur im männlichen Beckenbereich dabei helfen, Orgasmen zu kontrollieren und somit das Liebesleben verbessern. Mehr Informationen dazu finden Sie unter dem Punkt "Kegel-Übungen". Ähnlich wie beim Entfernen der Gebärmutter bei Frauen sollten Sie als Mann insbesondere nach einer Prostataoperation ins Beckenbodentraining einsteigen.

Hinweis: Falls Sie bei der Ausübung Schmerzen verspüren, beenden Sie das Training. Bei Fragen helfen Ihnen unsere Medizinprodukt-Experten gerne weiter. Schreiben Sie uns einfach eine Mail an service@axion.shop. Hier erfahren Sie wie Sie die Potenzprobleme mit Beckenbodentraining behandeln können. Die Ballpresse Setzen Sie sich auf die vordere Kante eines Stuhls und stellen Sie Ihre Füße schulterbreit auseinander auf den Boden. Klemmen Sie einen Übungsball oder ein kleineres Kissen zwischen Ihre Knie. Heben Sie nun Ihr Gesäß etwa fünf Zentimeter an, halten Sie dabei Ihren Rücken gerade und drücken Sie den Ball oder das Kissen fest mit Ihren Knien zusammen. Verharren Sie kurz in dieser Position und setzen sich dann wieder hin. Widerholen Sie diesen Vorgang noch vier Mal. Das Beckenkippen Stellen Sie sich hin, die Füße schulterbreit auseinander. Stützen Sie Ihre Hände in die Hüfte und beugen Sie die Knie leicht. Strecken Sie abwechselnd das Gesäß nach hinten und schieben Sie den Unterleib nach vorne, dabei die Pobacken zusammenkneifen. Der Vierfüßler-Stand Gehen Sie in den Vierfüßler-Stand. Strecken Sie abwechselnd je ein Bein nach hinten und führen Sie es dann nach vorne unter den Körper. Achten Sie dabei auf einen geraden Rücken. Wiederholen Sie die Übung mehrfach. Das Beckenheben Setzen Sie sich mit ausgestreckten Beinen und fest auf dem Boden aufliegenden Fersen hin. Stützen Sie die gestreckten Arme auf den Boden auf. Heben Sie nun das Becken an, bis die Beine und der Oberkörper eine glatte schiefe Ebene bilden. Senken Sie dann das Becken wieder langsam ab. Wiederholen Sie diese Übung noch weitere 5-10 mal. Die Kerze Legen Sie sich auf den Rücken, die Arme ausgestreckt neben dem Körper. Ziehen Sie beide Knie zur Brust. Heben Sie nun das Becken drei bis vier Zentimeter an und senken Sie es dann ganz langsam wieder ab. Steigern Sie die Übung später noch, indem Sie die Beine Richtung Decke strecken und dann das Becken anheben und wieder senken. Die Brücke Legen Sie sich auf den Rücken und legen Sie Ihre Arme ausgestreckt neben ihren Körper. Stellen Sie die Füße auf und winkeln Sie die Knie an. Heben und senken Sie nun Ihr Becken langsam. Kegel-Übungen für ein lebendigeres Liebesleben Wenn Sie Ihren PC-Muskel trainieren, können Sie Ihr Liebesleben wieder lebendiger machen. Der PC-Muskel erstreckt sich vom Schambein bis zum Steißbein. Er umschließt die Harnröhre und das Rektum.

Die Übung besteht im Prinzip nur darin, den Muskel immer wieder stark anzuspannen und dann wieder zu entspannen. Zu beachten ist nur, dass Sie eine Stunde davor und danach nicht masturbieren sollten. Und dass Sie es nicht übertreiben. Ihr Penis kann dabei schlaff oder auch steif sein, es funktioniert in beiden Fällen.

Wie dadurch Ihr Liebesleben lebendiger wird? Mit diesem gezielten Beckenbodentraining für Männer können Sie Orgasmen kontrollieren und Ejakulationen hinauszögern.

Unterbrechen Sie die sexuelle Stimulation, indem Sie den Penis kurz vor der Ejakulation herausziehen und spannen sie den PC-Muskel wie vorhin beschrieben mittelstark an. Dadurch sinkt das Bedürfnis, zum Höhepunkt zu kommen und der Akt dauert noch ein bisschen an. Ebenso funktioniert die spätere Ejakulation, indem Sie den Penis herausziehen und den Muskel stark sowie invers anspannen. Indem Sie also drücken, als wollten Sie den Harnstrahl verstärken. Auch dadurch sinkt das Höhepunkt-Bedürfnis. Beim Höhepunkt selbst sollten Sie den PC-Muskel so stark und ausdauernd anspannen, wie Sie eben können. Das Gefühl beim Orgasmus wird so deutlich verstärkt, wobei aber keine Ejakulation stattfindet. Die Samenflüssigkeit fließt stattdessen in die Blase, Ihr Penis bleibt steif und Sie können weitermachen. Damit das alles so funktioniert, müssen Sie natürlich etwas üben. Mit unserem Beckenbodentrainer für Männer können Sie gezielt Ihren Beckenboden trainieren, um einer Impotenz und einer Inkontinenz vorzubeugen. Mithilfe einer Sonde werden dabei die Muskeln gestärkt und besser durchblutet.

Persönlich und diskret: Telefonisch erreichen Sie uns unter: +49 (0) 7152 – 353 911 – 0 oder per Kontaktformular.

Beckenbodentrainer für Männer mit passender Analsonde Beckenbodentrainer mit passenden Sonden Beckenbodentrainer-Set mit Analsonde... 199,00 € * 289,00 € * Beckenbodentrainer-Set für Männer 99,95 € * 129,95 € * Beckenbodentrainer-Set mit Analsonde... 199,00 € * 289,00 € * Beckenbodentrainer-Set für Männer 99,95 € * 129,95 € * axion HotlineWir helfen Ihnen gerne weiter Sie haben noch Fragen zu Beckenbodenübungen? Unsere Fachberater sind für Sie da! +49 (0) 7152 – 353 911 – 0Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhrservice@axion.shop Shop Service Informationen Service Hotline Unsere Zahlungsarten * Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben Copyright © axion GmbH - Alle Rechte vorbehalten Downloads Kontakt Versandkosten Impressum axion GmbH TENS EMS Geräte hat 4,91 von 5 Sternen 45636 Bewertungen auf ProvenExpert.com


Beckenbodenübungen für Männer

Menü schließen Mein KontoAnmelden oder registrieren Übersicht Persönliche Daten Adressen Zahlungsarten Bestellungen Merkzettel   Beckenbodenübungen für Männer Menü schließen Deutsch   Deutsch    English    Français    Español    Italiano    Polski    Sverige    Österreich    Schweiz    Hauptmenü Beckenbodenübungen für Männer Zurück Beckenbodenübungen für Männer anzeigen       Beckenbodenübungen für Männer Einfache Übungen für zuhause zum Stärken des Beckenbodens Die Ballpresse Das Beckenkippen Der Vierfüßler-Stand Das Beckenheben Weitere Übungen Natürliches Training der BeckenbodenmuskulaturWir zeigen Ihnen einfach Beckenbodenübungen für zuhause Das Beckenbodentraining für den Mann kann mithelfen, Inkontinenz sowie Impotenz zu vermeiden und Schmerzen zu lindern. Außerdem kann eine stärkere Muskulatur im männlichen Beckenbereich dabei helfen, Orgasmen zu kontrollieren und somit das Liebesleben verbessern. Mehr Informationen dazu finden Sie unter dem Punkt "Kegel-Übungen". Ähnlich wie beim Entfernen der Gebärmutter bei Frauen sollten Sie als Mann insbesondere nach einer Prostataoperation ins Beckenbodentraining einsteigen.

Hinweis: Falls Sie bei der Ausübung Schmerzen verspüren, beenden Sie das Training. Bei Fragen helfen Ihnen unsere Medizinprodukt-Experten gerne weiter. Schreiben Sie uns einfach eine Mail an service@axion.shop. Hier erfahren Sie wie Sie die Potenzprobleme mit Beckenbodentraining behandeln können. Die Ballpresse Setzen Sie sich auf die vordere Kante eines Stuhls und stellen Sie Ihre Füße schulterbreit auseinander auf den Boden. Klemmen Sie einen Übungsball oder ein kleineres Kissen zwischen Ihre Knie. Heben Sie nun Ihr Gesäß etwa fünf Zentimeter an, halten Sie dabei Ihren Rücken gerade und drücken Sie den Ball oder das Kissen fest mit Ihren Knien zusammen. Verharren Sie kurz in dieser Position und setzen sich dann wieder hin. Widerholen Sie diesen Vorgang noch vier Mal. Das Beckenkippen Stellen Sie sich hin, die Füße schulterbreit auseinander. Stützen Sie Ihre Hände in die Hüfte und beugen Sie die Knie leicht. Strecken Sie abwechselnd das Gesäß nach hinten und schieben Sie den Unterleib nach vorne, dabei die Pobacken zusammenkneifen. Der Vierfüßler-Stand Gehen Sie in den Vierfüßler-Stand. Strecken Sie abwechselnd je ein Bein nach hinten und führen Sie es dann nach vorne unter den Körper. Achten Sie dabei auf einen geraden Rücken. Wiederholen Sie die Übung mehrfach. Das Beckenheben Setzen Sie sich mit ausgestreckten Beinen und fest auf dem Boden aufliegenden Fersen hin. Stützen Sie die gestreckten Arme auf den Boden auf. Heben Sie nun das Becken an, bis die Beine und der Oberkörper eine glatte schiefe Ebene bilden. Senken Sie dann das Becken wieder langsam ab. Wiederholen Sie diese Übung noch weitere 5-10 mal. Die Kerze Legen Sie sich auf den Rücken, die Arme ausgestreckt neben dem Körper. Ziehen Sie beide Knie zur Brust. Heben Sie nun das Becken drei bis vier Zentimeter an und senken Sie es dann ganz langsam wieder ab. Steigern Sie die Übung später noch, indem Sie die Beine Richtung Decke strecken und dann das Becken anheben und wieder senken. Die Brücke Legen Sie sich auf den Rücken und legen Sie Ihre Arme ausgestreckt neben ihren Körper. Stellen Sie die Füße auf und winkeln Sie die Knie an. Heben und senken Sie nun Ihr Becken langsam. Kegel-Übungen für ein lebendigeres Liebesleben Wenn Sie Ihren PC-Muskel trainieren, können Sie Ihr Liebesleben wieder lebendiger machen. Der PC-Muskel erstreckt sich vom Schambein bis zum Steißbein. Er umschließt die Harnröhre und das Rektum.

Die Übung besteht im Prinzip nur darin, den Muskel immer wieder stark anzuspannen und dann wieder zu entspannen. Zu beachten ist nur, dass Sie eine Stunde davor und danach nicht masturbieren sollten. Und dass Sie es nicht übertreiben. Ihr Penis kann dabei schlaff oder auch steif sein, es funktioniert in beiden Fällen.

Wie dadurch Ihr Liebesleben lebendiger wird? Mit diesem gezielten Beckenbodentraining für Männer können Sie Orgasmen kontrollieren und Ejakulationen hinauszögern.

Unterbrechen Sie die sexuelle Stimulation, indem Sie den Penis kurz vor der Ejakulation herausziehen und spannen sie den PC-Muskel wie vorhin beschrieben mittelstark an. Dadurch sinkt das Bedürfnis, zum Höhepunkt zu kommen und der Akt dauert noch ein bisschen an. Ebenso funktioniert die spätere Ejakulation, indem Sie den Penis herausziehen und den Muskel stark sowie invers anspannen. Indem Sie also drücken, als wollten Sie den Harnstrahl verstärken. Auch dadurch sinkt das Höhepunkt-Bedürfnis. Beim Höhepunkt selbst sollten Sie den PC-Muskel so stark und ausdauernd anspannen, wie Sie eben können. Das Gefühl beim Orgasmus wird so deutlich verstärkt, wobei aber keine Ejakulation stattfindet. Die Samenflüssigkeit fließt stattdessen in die Blase, Ihr Penis bleibt steif und Sie können weitermachen. Damit das alles so funktioniert, müssen Sie natürlich etwas üben. Mit unserem Beckenbodentrainer für Männer können Sie gezielt Ihren Beckenboden trainieren, um einer Impotenz und einer Inkontinenz vorzubeugen. Mithilfe einer Sonde werden dabei die Muskeln gestärkt und besser durchblutet.

Persönlich und diskret: Telefonisch erreichen Sie uns unter: +49 (0) 7152 – 353 911 – 0 oder per Kontaktformular.

Beckenbodentrainer für Männer mit passender Analsonde Beckenbodentrainer mit passenden Sonden   Beckenbodentrainer-Set mit Analsonde...  199,00 € * 289,00 € *    Beckenbodentrainer-Set für Männer  99,95 € * 129,95 € *    Beckenbodentrainer-Set mit Analsonde...  199,00 € * 289,00 € *   Beckenbodentrainer-Set für Männer  99,95 € * 129,95 € * axion HotlineWir helfen Ihnen gerne weiter Sie haben noch Fragen zu Beckenbodenübungen? Unsere Fachberater sind für Sie da! +49 (0) 7152 – 353 911 – 0Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhrservice@axion.shop   Shop Service Informationen Service Hotline Unsere Zahlungsarten * Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben Copyright © axion GmbH - Alle Rechte vorbehalten Downloads   Kontakt   Versandkosten   Impressum   axion GmbH TENS EMS Geräte hat 4,91 von 5 Sternen 45636 Bewertungen auf ProvenExpert.com