×

Wir verwenden Cookies, um LingQ zu verbessern. Mit dem Besuch der Seite erklärst du dich einverstanden mit unseren Cookie-Richtlinien.


image

German Conversations for Cliff, CLIFF w KATHARINA #10-1

CLIFF w KATHARINA #10-1

Okay, wir haben heute angefangen, ganz kurz über das Wetter zu sprechen und wie kalt es ist. Du hast gesagt, es ist sehr kalt bei dir. Und ich habe erzählt, vor fünf Jahren war es in Salzburg minus 13 Grad Celsius kalt und meine Wimpern sind gefroren. Das war sehr komisch. Und dann haben wir gesprochen, dass du letzte Woche Weihnachten gefeiert hast, jüdisches Weihnachten mit chinesischem Essen und Filme schauen und deinen Freunden. Und das war super, denn das Thema für heute war Freundschaft. Und was für uns besonders wichtig ist in einer Freundschaft. Und wir haben beide gesagt, Loyalität ist sehr wichtig. Für dich bedeutet Loyalität, dass deine Freunde immer für dich da sind, wenn du sie brauchst. Und natürlich umgekehrt auch, dass du da bist, wenn sie dich brauchen. Und das war zum Beispiel besonders wichtig für dich auch während der Trennung von deiner Ex‑Frau. Du hast gewusst, ein Freund… du kannst ihn immer anrufen, er ist immer da. Und ich habe gesagt: Ja, das ist ein Geschenk. Das ist wirklich sehr schön.

Deinen langjährig… deinen ältesten Freund hast du mit ungefähr sechs Jahren kennengelernt und ihr kennt euch jetzt ungefähr 40 Jahre. Ihr habt euch auch mit Beginn der Schulzeit kennengelernt. Und wie ich: meine älteste Freundin habe ich auch kennengelernt, da war ich ungefähr sechs. Und jetzt kennen wir uns 31 Jahre, also wirklich schon eine sehr lange zeit.


CLIFF w KATHARINA #10-1

Okay, wir haben heute angefangen, ganz kurz über das Wetter zu  sprechen und wie kalt es ist. Du hast gesagt, es ist sehr kalt  bei dir. Und ich habe erzählt, vor fünf Jahren war es in  Salzburg minus 13 Grad Celsius kalt und meine Wimpern sind  gefroren. Das war sehr komisch. Und dann haben wir gesprochen,  dass du letzte Woche Weihnachten gefeiert hast, jüdisches  Weihnachten mit chinesischem Essen und Filme schauen und  deinen Freunden. Und das war super, denn das Thema für heute  war Freundschaft. Und was für uns besonders wichtig ist in  einer Freundschaft. Und wir haben beide gesagt, Loyalität ist  sehr wichtig. Für dich bedeutet Loyalität, dass deine Freunde  immer für dich da sind, wenn du sie brauchst. Und natürlich  umgekehrt auch, dass du da bist, wenn sie dich brauchen. Und  das war zum Beispiel besonders wichtig für dich auch während  der Trennung von deiner Ex‑Frau. Du hast gewusst, ein Freund…  du kannst ihn immer anrufen, er ist immer da. Und ich habe  gesagt: Ja, das ist ein Geschenk. Das ist wirklich sehr schön.

Deinen langjährig… deinen ältesten Freund hast du mit  ungefähr sechs Jahren kennengelernt und ihr kennt euch jetzt  ungefähr 40 Jahre. Ihr habt euch auch mit Beginn der Schulzeit  kennengelernt. Und wie ich: meine älteste Freundin habe ich  auch kennengelernt, da war ich ungefähr sechs. Und jetzt  kennen wir uns 31 Jahre, also wirklich schon eine sehr lange zeit.