image

LingQ Mini Stories, Story 18

A) Anni zieht sich morgens an.

Sie weiß nicht, was sie anziehen soll.

Sie schaut in ihren Schrank.

Sie sieht einen braunen Rock.

Aber heute ist es sehr kalt!

Sie sieht ein Paar schwarze Hosen.

Aber sie sind schon sehr alt.

Und sie hat heute eine Besprechung bei der Arbeit.

Anni zieht den braunen Rock an.

Sie sieht gut aus, aber sie hat kalte Beine.

B) Ich ziehe mich morgens an.

Ich weiß nicht, was ich anziehen soll.

Ich schaue in meinen Schrank.

Ich sehe einen braunen Rock.

Aber heute ist es sehr kalt!

Ich sehe ein Paar schwarze Hosen.

Aber sie sind schon sehr alt.

Und ich habe heute eine Besprechung bei der Arbeit.

Ich ziehe den braunen Rock an.

Ich sehe gut aus, aber ich habe kalte Beine.

Fragen:

1) Anni zieht sich morgens an.

Zieht sich Anni abends an?

Nein, sie zieht sich nicht abends an.

Sie zieht sich morgens an.

2) Anni weiß nicht, was sie tragen soll.

Weiß Anni, was sie tragen soll?

Nein, sie weiß nicht, was sie tragen soll.

3) Anni sucht im Schrank etwas zum Anziehen.

Schaut Anni in ihren Schrank?

Ja, Anni sucht im Schrank etwas, das sie anziehen kann.

4) Im Schrank ist ein brauner Rock.

Ist im Schrank ein brauner Rock?

Ja, da ist ein brauner Rock im Schrank.

5) Es ist heute sehr kalt.

Ist es heute warm?

Nein, heute ist es nicht warm.

Es ist sehr kalt.

6) Anni sieht eine schwarze Hose.

Sieht Anni eine schwarze Hose?

Ja, Anni sieht eine schwarze Hose.

7) Die Hose ist schon alt.

Ist die Hose neu?

Nein, die Hose ist nicht neu.

Sie ist alt.

8) Anni hat heute bei der Arbeit eine Besprechung.

Hat Anni heute eine Besprechung?

Ja, Anni hat heute bei der Arbeit eine Besprechung.

9) Anni trägt den braunen Rock.

Trägt Anni die Hose?

Nein, Anni trägt keine Hose.

Sie trägt den braunen Rock.

10) Anni hat kalte Beine.

Ist Anni warm mit ihrem Rock?

Nein, ihr ist nicht warm.

Sie hat kalte Beine



Want to learn a language?


Learn from this text and thousands like it on LingQ.

  • A vast library of audio lessons, all with matching text
  • Revolutionary learning tools
  • A global, interactive learning community.

Sprachen lernen online @ LingQ

A) Anni zieht sich morgens an.

Sie weiß nicht, was sie anziehen soll.

Sie schaut in ihren Schrank.

Sie sieht einen braunen Rock.

Aber heute ist es sehr kalt!

Sie sieht ein Paar schwarze Hosen.

Aber sie sind schon sehr alt.

Und sie hat heute eine Besprechung bei der Arbeit.

Anni zieht den braunen Rock an.

Sie sieht gut aus, aber sie hat kalte Beine.

B) Ich ziehe mich morgens an.

Ich weiß nicht, was ich anziehen soll.

Ich schaue in meinen Schrank.

Ich sehe einen braunen Rock.

Aber heute ist es sehr kalt!

Ich sehe ein Paar schwarze Hosen.

Aber sie sind schon sehr alt.

Und ich habe heute eine Besprechung bei der Arbeit.

Ich ziehe den braunen Rock an.

Ich sehe gut aus, aber ich habe kalte Beine.

Fragen:

1) Anni zieht sich morgens an.

Zieht sich Anni abends an?

Nein, sie zieht sich nicht abends an.

Sie zieht sich morgens an.

2) Anni weiß nicht, was sie tragen soll.

Weiß Anni, was sie tragen soll?

Nein, sie weiß nicht, was sie tragen soll.

3) Anni sucht im Schrank etwas zum Anziehen.

Schaut Anni in ihren Schrank?

Ja, Anni sucht im Schrank etwas, das sie anziehen kann.

4) Im Schrank ist ein brauner Rock.

Ist im Schrank ein brauner Rock?

Ja, da ist ein brauner Rock im Schrank.

5) Es ist heute sehr kalt.

Ist es heute warm?

Nein, heute ist es nicht warm.

Es ist sehr kalt.

6) Anni sieht eine schwarze Hose.

Sieht Anni eine schwarze Hose?

Ja, Anni sieht eine schwarze Hose.

7) Die Hose ist schon alt.

Ist die Hose neu?

Nein, die Hose ist nicht neu.

Sie ist alt.

8) Anni hat heute bei der Arbeit eine Besprechung.

Hat Anni heute eine Besprechung?

Ja, Anni hat heute bei der Arbeit eine Besprechung.

9) Anni trägt den braunen Rock.

Trägt Anni die Hose?

Nein, Anni trägt keine Hose.

Sie trägt den braunen Rock.

10) Anni hat kalte Beine.

Ist Anni warm mit ihrem Rock?

Nein, ihr ist nicht warm.

Sie hat kalte Beine


×

Wir verwenden Cookies, um LingQ besser zu machen. Durch den Besuch der Seite, erklärst du dich einverstanden mit unseren Cookie-Richtlinien.